Konsolwagen M4R

Konsolwagen M4R
im Sortiment
Höhe 76 cm, Breite 104 cm, Tiefe 51 cm
1.397 CHF
zzgl. MwSt. und Versandkosten
Platten: schwarz
Bestellnr. 112494
Lieferzeit mehr als 4 Wochen
Anzahl
Hohe Kunden­zufriedenheit
Das Trusted-Shops-Zertifikat bescheinigt uns zuverlässige Lieferungen, einwandfreie Ware und sorgfältigen Kundenservice.
Einfache Rückgabe
Bei Nichtgefallen oder dem Wunsch nach Umtausch holen wir die Ware einfach und schnellstmöglich wieder ab!
20 Jahre Erfahrung
In zwei Jahrzehnten haben wir uns mit einem wohlsortierten Angebot und zuverlässigem Service rund um Designermöbel einen hervorragenden Ruf erarbeitet!

Produktdetails Konsolwagen M4R

Der Konsolwagen M4R ist eine Eigenentwicklung von Tecta, mit der in Form eines mobilen Möbels die Materialien, Formensprachen und Gestaltungsprinzipien des Bauhaus-Designs behutsam in die Gegenwart überführt werden. Typisch für die Materialwahl der Bauhaus-Periode sind Stahlrohre, die auf dem Konsolwagen M4R das tragende Gestell für die Ablagefläche bilden – übrigens wie bei einem Freischwinger-Stuhl aus einem einzigen Rohr gefertigt und hier durch ein zusätzliches, in der Höhe umlaufendes Rohr stabilisiert, das an die Konstruktion des Beistelltischs K40 von Marcel Breuer anspielt. Die Form und Gestaltung ist ganz der Neuen Sachlichkeit – dem in den 1920er-Jahren vom Bauhaus ausgehenden Design-, Kunst- und Architekturstil – verpflichtet, denn die Konstruktion ist auf tragende Teile und Flächen reduziert; anders als im Jugendstil gibt es keine Elemente, die eine rein dekorative Funktion haben.

Tecta M4R Konsolwagen – eine Weiterentwicklung der Bauhaus-Ideen

Mit vier Speichenrädern auf leichtgängigen Gummireifen können Sie den Konsolwagen M4R einfach verschieben, während ein umlaufender Rahmen über der unteren Ablagefläche als Halter für Gläser und Flaschen dient. Der Konsolwagen fügt sich mit seiner modernen Eleganz nicht nur nahtlos in Bauhaus-Einrichtungen ein, sondern auch in viele andere denkbare Inneneinrichtungs-Stile. Hergestellt wird der Sessel von Tecta, einem 1956 gegründeten, niedersächsischen Unternehmen, das weltweit für seine Re-Editionen von Bauhaus-Klassikern bekannt ist. Tecta hat viele Bauhaus-Entwürfe überhaupt erstmals in Serie produziert und darf für die Entwürfe aus der originären Bauhaus-Periode (1919-1933) das berühmte Signet des Bauhaus-Archivs nutzen.

Ausführung:
Platten: MDF, schwarz decklackiert
Gestell: Stahlrohr vernickelt; mit Flaschenhalter
Speichenräder mit Gummireifen

Die Lieferung erfolgt zerlegt, die Räder müssen noch montiert werden.

MAßE Höhe 76 cm, Breite 104 cm, Tiefe 51 cm
Bestellnr.112494
DesignerTecta
HerstellerTecta

Bitte beachten Sie:

Verlängert – unser Spezialangebot für Sie: 10% Rabatt!

Wir haben wegen anhaltend starker Nachfrage unser Angebot bis einschließlich 30. April verlängert! Bei Cairo in der Schweiz erhalten Sie bis dahin 10% Rabatt ab einem Netto-Bestellwert von 200 CHF. Nutzen Sie den sortimentsübergreifenden Preisvorteil und erfreuen Sie sich an vergünstigten Leuchten, Möbeln und Accessoires. Die Rabattierung wird bei einer Bestellung bis zum 30.04.2019 automatisch im Warenkorb abgezogen. Nutzen Sie die Chance!